Algen - Meeresgemüse mit geballter Kraft an Nährstoffen

Das Meer ist Ursprung aller Lebens. Schon vor 10 000 Jahren erschlossen Japaner die pflanzlichen Reichtümer der Meere und nahmen sie in ihre Küche auf. Auch Koreaner, Chinesen, Plynesier und Hawaiianer schätzen diese Fülle und essen Meeresgemüse als besonders wertvolle Lebensmittel. In der Mokrobiotik-Küche sind Algen nicht mehr wegzudenken.

 

Ich hätte gern ein Bild eingestellt, aber die Abmahnmaffia ist zu groß.