Gerstenmalz

Ziel der Malzgewinnung ist es, in der Gerste Enzyme zu aktivieren. Man lässt zunächst die Gerstenkörner aufquellen und bringt sie zum Keimen. Anschließend wird das Getreide getrocknet. Dabei bleiben die Enzyme erhalten. Gerstenmalz ist also ein enzymreiches Lebensmittel.

 

Ich hätte gern ein Bild eingestellt, aber die Abmahnmaffia ist zu groß.