Natürliches Vitamin E

Die Gruppe der Tocopherole, kurz Vitamin E genannt, gehört zu den lebensnotwendigen Stoffen, die unentbehrlich sind für den geregelten Ablauf des Lebens und deshalb regelmäßig in der Nahrung enthalten sein müssen. Vor allem auf der Fähigkeit als Radikalfänger, empfindliche Fette vor einem Verderb durch Sauerstoff zu schützen, beruht die Wirkung. Vitamin E bewahrt fetthaltige Lebensmittel vor Ranzidität, schützt aber genauso die Zellstrukturen im Inneren des menschlichen Körpers. In der Natur wird Vitamin E nur von Pflanzen produziert. zu bedenken gilt es, dass der Bedarf des Menschen an Vitamin E mit der Menge der verzehrten ungesättigten Fettsäuren ansteigt.

Gerade Raucher benötigen eine erhöhte Dosis Vitamin E.