Spirulina Pacifica

Die Mikroalge verblüfft selbst Biologen durch ihren Reichtum an Eiweiß, Vitaminen und Mineralstoffen. In kaum einer anderen Pflanze findet sich ein solches Nährstoffangebot. Die weniger als ein Millimeter großen Pflanzen enthalten rund 60 Prozent Eiweiß. Beeindruckend ist der Gehalt an natürlichen Mineralstoffen in 100 g Trockensubstanz: 100 mg Calzium, 40 mg Eisen und 360 mg Kalium. Auch die Gruppe der B-Vitamine ist reichlich vertreten: 5,5 mg B1, 4 mg B2, 12 mg Niacin und für Vegetarier besonders interessant: 160 Mikrogramm Vitamin B12. Auch als Lieferant für Carotinoide kann sich die Alge mit 170 Mikrogramm durchaus sehen lassen.

 

Ich hätte gern ein Bild eingestellt, aber die Abmahnmaffia ist zu groß.